Die Anwältin

Ursula Jaklitsch

Abschluss: 2. Staatsexamen
Studienort: Köln

Tätigkeitsschwerpunkte:

Lebenslauf:
Nach Universitätsausbildung, Referendariat und anschließender wissenschaftlicher Mitarbeit als wissenschaftliche Assistentin an der Fernuniversität in Hagen mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht wurde Frau Jaklitsch in 1983 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Nach 2 Jahren der Angestelltentätigkeit als zugelassene Anwältin und Lehraufträgen an Schulen gründete Frau Jaklitsch in 1985 die eigene Kanzlei. Seit 1989 ist sie Vertragsanwältin der Creditreform in Dortmund.

 

Frau Jaklitsch vertritt Sie vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, sowie vor den Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialgerichten nebst Instanzgerichten. 

Mitgliedschaften: 
* Mitglied im DeutschenAnwalt Verein (DAV)
* Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV

Sonstiges: Vertragsanwältin der Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG seit 1989 

 
drtm-jakl 2018-01-18 wid-79 drtm-bns 2018-01-18